Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kunden der Kölner Bank geschenkt oder verkauft

Kunden der Kölner Bank geschenkt oder verkauft 7 Jahre 9 Monate her #1

  • admin
  • admins Avatar
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 3273
Wieviel hat die BAG Hamm nun an Kundenvolumen von der Kölner Bank dazumal übernommen, 370 Mio. € gemäß der sogenannten Zwischenbilanz oder 396 Mio. € nach der BAG-Liste? Ist doch eigentliche egal, oder ? Das Nummernzählen endete zumindest bei 1621. Hatten die Kunden auch Namen ? Bei der BAG wahrscheinlich nicht mehr. Vielleicht findet sich der eine oder andere Kunde einer Genossenschaft unter den 1.621, der seine Kontonummer erkennt. Die gewährte Gegenleistung an die Kölner Bank eG war eine Namensaktie der BAG im Wert von 26 € . War das nun geschenkt oder verkauft was man mit den Kunden gemacht hat? Von Köln nach Hamm ist es immerhin ein bisschen näher als wie von München aus.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.