Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ist bei der Raiffeisenbank Hauzenberg der Kassenschaden von der Versicherung übernommen?

Ist bei der Raiffeisenbank Hauzenberg der Kassenschaden von der Versicherung übernommen? 8 Jahre 5 Monate her #1

  • admin
  • admins Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 3273
  • Dank erhalten: 0
Nach der Wortwahl des Vorstandes bei der Raiffeisenbank in Hauzenberg hat die Versicherung noch gar nicht bezahlt. Der Schaden wird von der Vertrauensschadensversicherung übernommen, damit muss sicher sein, dass es unbedingt Personen aus der Bank waren, die das Geld entnommen haben müssen, also kein externer Diebstahl stattgefunden haben kann. Es waren zwingend eigene Leute egal ob der Lehrling oder der Vorstand, dann zahlt die Vertrauensschaden, sonst wär's die Beraubungs- und Diebstahlsversicherung, damit stimmt die Aussage des Vorstandes für Sie als Mitglieder ist es wichtig, dass der Schaden für die Bank reguliert wird. Ist dies aber die Katastrophe für die Vorstände persönlich? Wer ist verantwortlich wenn das so in den Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft steht, macht dann die Vertrauensschadensversicherung die Vorstände wegen der unglaublichen Organisationsmängel regresspflichtig?Zittern jetzt die Vorstände, wären Sie dazu verpflichtet gewesen genau aufzuklären.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1